Z-Box N°63.0 - SET

Es gibt viele Möglichkeiten, das Wissen einer Organisation sichtbar zu machen. In Prozessmodellen werden Aktivitäten, Ereignisse, Dokumente und Zuständigkeiten in ihrer Abhängigkeit als Diagramm dargestellt. Modellierungsexperten führen Interviews mit Fachexperten oder mit im Prozess beteiligten Personen und versuchen diesen bestmöglich zu visualisieren. Hie große Herausforderung dabei ist die Art der Kommunikation, die zu folgeschweren Fehlern führen kann.

In der Z-Box befinden sich wiederbeschreibbare Acrylplatten in der Form der wichtigsten Symbole aus der Geschäftsprozessmodellierung. Die im Prozess arbeitenden Personen können als Fachexperten des zu modellierenden Prozesses selbst aktiv gestalten. Der Moderator als Modellierungsexperte hält sich im Hintergrund und begleitet die gestalterischen Tätigkeiten der Fachexperten und steht für Fragen zur richtigen Modellierung bereit.

Die aktive Mitarbeit der Anwender ergibt ein valides Ergebnis der Modellierung. Anwender haben mehr Spaß an der Modellierung und haben nach einem Workshop ein tieferes Verständnis zum Thema Prozessmanagement. Durch diese Effekte wird auch in der innerbetrieblichen Kommunikation das Thema positiv weitergegeben und man erhält eine hohe Akzeptanz für diese wichtige Arbeit.

ADRESSE

ZAMBELLI KG

Dr.-Rotter-Straße 1

4663 Laakirchen

+43 660 155 33 75

office@zambelli-ip.at

© 2021 ZAMBELLI KG  |  IMPRESSUM  |  KONTAKT